Operating hours: From Holy Week Until End October. Daily (9:30 – 00:30)

Poros

Informationen όber Poros :

Porοs ist eine Vulkaninsel, die aus der Vereinigung von zwei kleineren Inseln entstanden ist – Kalavria und Sphaeria. Sie liegt nicht weit von der Argolis und ist . vom Peloponnes nur durch eine schmale Wasserstraβe getrennt.
Liebhaber der Antike konnen die Ruinen des Poseidontempels besichtigen, der ca. 5 km vom Zentrum entfernt liegt, an der Straβe zum Kloster (Monastiri) der “lebensspendenden Quelle”.

Das Heiligtum ist, wie so viele Orte mit antiken Tempeln, einer der schοnsten Plätze der Insel. Es war einst das Zentrum des maritimen Bundnisses von Kalavria, dem die Stadtstaaten Ermioni, Epidaurus, Nafplion, Agina, Athen und Orchomenos angehorten.Es war auch Zuflucht für Schiffbruchige und Kriminelle. Überliefert ist auβerdem, dass Demosthenes sich hier vergiftete, nachdem er von seinen Feinden verurteilt worden war.
Errichtet an den Hängen eines kleinen Hügels, hat Poros die typische Architektur der griechischen Inseln, mit ihren weiβgetunchten Häusern und blau angestrichenen Fenstern.

Badeurlauber werden kleine Sand-und Kiesstrände entlang der Küstenstraβen finden, auf denen oft Pinien stehen, die bis ans Ufer wachsen. Die Einfahrt in den malerischen Hafen von Porοs ist sehr eindrucksvoll. Zahlreiche kleine Bοtchen verkehren täglich zwischen der Insel und dem Festland. Der Besuch des Zitronenwaldes (Lemonodassos) ist eines der schonsten Ziele bei einem Ausflug nach Galatas.

Freundliche Quelle: Athens One Day Cruise

Unsere Foto- Galerie von Poros :

Vielen Dank fur Ihren Besuch! Wir erwarten Sie und Ihre Gaste!

  • Seferis :

    Porοs hat etwas von Venedig. Kanal, Kommunikation zwischen den Häusern über Boote hinweg, Luxus, Muße, sinnliche Versuchung - ein Ort eben für kosmopolitische Verehrer.

  • Facebook Group

  • Wetter